Seitenbereiche

Global denken - Lokal handeln

Inhalt

Buchhalter (m/w/d)

  • Standort: Nürnberg
  • Vollzeit (32 - 40 Std.)

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Abwicklung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung der Mandanten unter Berücksichtigung arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Bestimmungen
  • Ansprechpartner/in für Krankenkassen, Sozialversicherungsträger und Behörden
  • Ansprechpartner/in für Mandanten in allen abrechnungsrelevanten und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung der Finanzbuchhaltungen von Unternehmen unterschiedlicher Rechtsformen
  • Vorbereitung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Erstellen von betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Vorbereitung bzw. Bearbeitung von Steuererklärungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von steuerlichen Fragestellungen
  • Mitwirkung bei Projekten im betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Bereich

Ihr Profil

Neben Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung als Steuerfachangestellte/r, gerne auch mit Weiterbildung zum/zur Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in konnten Sie schon Erfahrungen in einer Steuer- oder Anwaltskanzlei sammeln. So überzeugen Sie nicht nur durch Ihre Ausbildung und Ihre Sicherheit im Umgang mit den Instrumenten der modernen Büroorganisation und -kommunikation. Sie punkten auch mit Einsatzbereitschaft, Flexibilität, einer selbständigen und strukturierten Arbeitsweise und Zuverlässigkeit. Sie sind es gewohnt, auch unter Zeitdruck effizient zu arbeiten und haben stets eine Lächeln für Kollegen und Mandanten übrig. Sie verfügen über exzellente DATEV sowie Microsoft-Office. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen ein angenehmes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, moderne Arbeitsbedingungen, leistungsgerechte Bezahlung, sowie regelmäßige Fortbildungen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Interesse sich in einer erfolgreichen Kanzlei zu engagieren? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@kanzlei-wohlleber.de

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.